Menu


Hagana Givati Brigade Gedenkmedaille der Veteranen-Versammlung vom 54. Bataillon, 1961
Artikelnummer: 0130162

E-Mail

Preis
Verkaufspreis$81.05
Beschreibung

Givati Infanterie Brigade, Gedenkmedaille der Veteranen-Versammlung vom 54. Bataillon, 1961: geprägt aus Kupfer; keine Hersteller-Marke; Gewicht - 57,7 g; Größe - 42 mm; Dicke - 5 mm. Vorderseite trägt Bild der Bataillon Denkmals mit Beschriftung "Versammlung der Veteranen des Bataillons - Succot [jüdischer Feiertag] 5722 [1961, weil Succot vor 31. Dez. ausfällt]"; auf Rückseite Emblem des Bataillons mit eschriftung "Bataillon 54 Givati". Das Denkmal des Bataillons war 10 Jahre zuvor errichtet, in 1951 vom Architekten Gustav Meyerstein, in der Gegend, wo das Bataillon im Unabhängigkeitskrieg (1947-49), kämpfte, in der Nähe des Kibbuz Negba. Die drei Pfeile auf dem Höhepunkt des Denkmals symbolisieren die Kräfte der Südfront im Operation "Yoav", die die ägyptische Schließung auf der Negev-Wüste gebrochen hat. Auf dem Denkmal ist die Beschriftung "Zum Wanderer auf Ihrem Weg bis in die Negev - denke an uns". In SS, aber ein solider und schön gestalteter Token.