allgemeine Auktionsinformationen

+ Mehr

VMCUSTOM_CATEGORY_SEARCH

Suchen : Löschen alle Suchparameter
View as GridView as List
Unterkategorien -
Historische Dokumente (3)
Historische Periode verbunden mit:
Assoziierte Länder / Regionen
Städte in Holyland / Israel
Objekttyp:
Besonderheit:
Städte der Welt A-L
Städte der Welt M-Z
70324
Frühe israelische / verdeckte Einwanderung 6/1949 TRANSOCEAN AIRLINES Genf-Lydda-Ticket
44070324
Frühe Flugverbindungen: 24 VI 1949 datiertes Flugticket von TRANSOCEAN AIR-LINES- Flug TAL 950 für die Strecke Genf-Lydda; gestempelt von LYDDA TEL AVIV; oben rechts leicht abgebrannt. Transocean (1946-1960) wurde 1946 von Orvis Nelson gegründet, der von neu entlassenen Kriegsveteranen besetzt und auf der Grundlage von Dürren gegründet wurde: "Wir fliegen alles, überall und jederzeit". TAL war an mehreren Operationen beteiligt, die zwischen den 40er und 50er Jahren des 20. Jahrhunderts in die verdeckte Evakuierung und den Transport von Juden nach Israel ( mit und ohne Beteiligung des Mossad ) und den Transport anderer nichtjüdischer Nachkriegsflüchtlinge involviert waren.
VERKAUFT $40.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70553
Die ursprüngliche Fotografie des Zweiten Weltkriegs bezog sich auf die estnische 20. Waffen-SS-Division, Brody 1944
49870553
Kuriosität aus dem Zweiten Weltkrieg: Auf der Rückseite der deutschen militärischen Pressefotografie " Brody 16. Juli 1944 ", herausgegeben von der 20. Waffen-Grenadier-Division der SS (1. Estnische Division) , deren Rundstempel auf der Rückseite angebracht ist Feldpost, Feldpostnummer) - die abgebildeten Soldaten befinden sich jedoch in Uniformen der Wehrmacht (Armee, nicht Waffen-SS), und die 20. Division kämpfte zu dieser Zeit weiter nördlich, in Narva und nicht in Brody. Braunes Papier, leichter oberflächlicher Schmutz im oberen linken Bereich der Vorderseite; sonst Minze. Dieser Artikel wird als echter Artikel präsentiert, die Umstände sind jedoch unklar.
VERKAUFT $75.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70554
Das ursprüngliche Foto des 2. Weltkriegs bezog sich auf das 600. SS-Fallschirm-Bataillon und die Luftwaffe, 1943
48870554
Kuriosität aus dem Zweiten Weltkrieg: Auf der Rückseite der deutschen Militärpresse " Ostfront 1943 " vom 600. Fallschirmjäger-Bataillon 600 (SS-Fallschirmjäger-Bataillon 600) , deren Rundstempel sich auf der Rückseite befindet - der Soldat im BMW - markierter Beiwagen des Motorrads mit Adler und Swastika-Patch (über der rechten Tasche) der Luftwaffe - und das 600. Bataillon wurde erst im Oktober 1944 gebildet und ist eine obskure und wenig dokumentierte Einheit, die mit dem deutschen Kommando-Helden (und dem zukünftigen Mossad) in Verbindung gebracht wird Vertragsagent), Otto Skorzeny ; Sein Vorgänger, das 500. Bataillon, wurde ein Jahr zuvor nur aus Mitgliedern der Waffen-SS gebildet und erst 1944 einsatzbereit gemacht. Braun getöntes Papier, leicht gebogen; Minze. Dieser Artikel wird als echter Artikel präsentiert, die Umstände sind jedoch unklar.
VERKAUFT $100.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
Seite 1 von 1
Ergebnisse 1 - 3 von 3