allgemeine Auktionsinformationen

+ Mehr

VMCUSTOM_CATEGORY_SEARCH

Suchen : Löschen alle Suchparameter
View as GridView as List
Unterkategorien -
Juden, KKL-JNF und der Holocaust (25)
Das Heilige Land in der türkischen Zeit (28)
Kolonien im Heiligen Land während der türkischen Zeit (7)
Militärpost während des Ersten Weltkriegs in Palästina (13)
Militärpost während des Ersten Weltkriegs (78)
Mandat (97)
Vermerken und Poststempelen - Mandat (69)
Festnetz über Bagdad / Overland Post (12)
Mail-Beziehungen im Zweiten Weltkrieg (53)
Militärpost während Zweiten Weltkrieg (24)
Post von oder durch das Rote Kreuz (16)
Israel 1948: Offizielle Geständnisse der Postdienste (4)
Israel 1948: Minhelet Haam / Übergangszeit (12)
Israel 1948: Aussetzung des Postwesens (durch Länder, die nicht in Feindseligkeiten verwickelt sind) (9)
Israel 1948: Aussetzung der Post (durch die kämpfenden Länder) (7)
Israel 1948: Safed (3)
Israel 1948: Naharija (5)
Israel 1948: belagertes Jerusalem (20. April bis 20. Juni) (12)
Israel 1948: Postalische Beziehungen im Notfall (7)
Israel 1948: Postgebühren in der Zwischen- und Zwischenperiode (10)
Israel 1948: Frühere Postverbindungen (13)
Israel 1948: Nach der Belagerung Jerusalems während der Übergangszeit (nach dem 20. Juni) (15)
Arabische Post / aus arabischen Ländern während des Unabhängigkeitskrieges 1947-49 (4)
Israel (128)
Vermerken und Poststempelen - Israel (33)
Israelische Luftpost (83)
Nachporto - Post von oder nach Israel (30)
Nachporto - lokale Post (60)
Israelische Militärpost (8)
Die Aussetzung der Postdienste im arabisch-israelischen Konflikt zwischen 1949 und 1956 (21)
Aussetzung der Postdienste im arabisch-israelischen Konflikt 1956 Sinai-Kampagne (1)
Die Aussetzung der Postdienste im arabisch-israelischen Konflikt zwischen 1957 und 1967 (9)
Aussetzung der Postdienste im arabisch-israelischen Konflikt während der Salzperiode von 1967 (14)
Aussetzung der Postdienste im arabisch-israelischen Konflikt, 1967-1973 (3)
Die Aussetzung der Postdienste im arabisch-israelischen Konflikt während der Salzperiode im Jahr 1973 (3)
Aussetzung der Postdienste im arabisch-israelischen Konflikt, 1974-2000 (6)
Aussetzung der Postdienste während des Golfkriegs, 1990 (2)
Postkrieg / Politische Post (11)
Post von entführten Flugzeugen oder Terroranschlägen (4)
Amerikanischer Bürgerkrieg - Konföderierte Staaten von Amerika (8)
Postgeschichte der Welt (106)
Offizielle Postdokumente (7)
Historische Periode verbunden mit:
Assoziierte Länder / Regionen
Städte in Holyland / Israel
Objekttyp:
Besonderheit:
Städte der Welt A-L
Städte der Welt M-Z
71052
10/1950 besteuerter Postversand von AFIKIM nach Dänemark mit vollständig gestempeltem Independence-Stempel
17971052
1950 WPV / PO, Preise & Routen / besteuert mail: 19-10-1950 „Lacol“ Sparperiode stationär registriert oberflächen verschickt Abdeckung von Afikim zu SVENDBORG Dänemark frankiert 65pr an der SU-2 Porto Zeitraum Rate (30PR Brief + 25pr Registrierung + 15pr zusätzliches Gewicht (10g) - unter 5pr. Und besteuert ("T3" Manuskript auf der Rückseite); mit Mischung aus Voll Tabbed 40pr frankiert (Ba27) + 10PR & 15pr 1949 2. Münzprägung (BA23 / 24) entwertet mit 2 Streiks der lokalen Stempel auf der Vorderseite + 2 auf dem Rücken, mit knappen dateless Dreiecks Urlaub Bulk - Mail - Löschung auf der Vorderseite - erroniously verwendeten eine fremde und nicht bedruckte Hülle; Rückstempel am selben Tag bei KINNERET (deformierter Poststempel) und Übersee-Versand bei HAIFA; handgeschriebenes Anreisedatum 24/10 (dh Portokosten wurden bezahlt ). Oben aufgeschlitzt, sehr fein; Knappheit, Route und Besteuerung + Post zwischen 2 kleinen Schauplätzen ; Geschätzter Wert $ 250 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $59.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71095
3/1950 vereinfachte und besteuerte illustrierte Luftpost vom 1. Tag nach HAIFA nach Chile
23671095
1950 UPU / Tarife & Routen / besteuerter Brief: 26-3-1950 Gedenkbrief 1. Tag vorfrankiert 120pr mit 40pr & 80pr (Ba27 / 28) und mit der Stornierung am 1. Tag in Haifa gebunden , vom Eigentümer ungenutzt gelassen und einen Monat später frankiert 26 -4-1950 auf der Rückseite 140pr für den Versand der Luftpost von HAIFA (Rücksendung adressiert Nahariya ) nach SANTIAGO Chile unter Verwendung einer Mischung aus 80pr (Ba28) + 40pr 1950 Independence (ba30) + 2x 10pr 1949 2. Münzprägung (Ba23), verbunden mit 2 Anschlägen des Haifa-Poststempels - aber underfranked (10PR) & markiert für Steuern (rote Handschrift auf der Vorderseite); Rückstempel am 4. Mai 50 Transit in SANTIAGO und Ankunft am nächsten Tag; Schlitz oben, senkrechte Falte am rechten Rand. Ungewöhnlich ; Geschätzter Wert $ 180 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $49.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71157
12/1948 unfrankierte US-Luftpost besteuert mit seltenen 50Pr 1st Postage Dues frank
17871157
1948 eingehende US besteuert mail: 6. Dezember 1948 per Luftpost Ansichtskarte von St. Moritz Hotel von New York nach Tel Aviv zu 15c underfranked und besteuert 60Pr in Israel (ungewöhnlich ohne Steuerzeichen), bezahlt 10PR BaPD3 und seltenen 50PR BaPD5 mit frankiert gebunden durch vollständigen Einzelschlag vom 21.12.1948 TEL AVIV-29 Poststempel. Geschätzter Wert $ 450 +.
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $119.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71158
2/1949 unterfrankierte französische Luftpost besteuert 5Pr mit der 1. Postgebühr
18871158
Eingehende französische besteuerte Post von 1949: 22-2-1949 Luftpostbrief von PARIS an BAT YAM, unterfrankiert bei 41F und in Israel mit 5pr besteuert, wobei 5pr BaPD2 (teilweise fehlende arabische Legende) verwendet wird. oben aufgeschlitzt.
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $14.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71159
10/1949 ungehinderte eingehende sowjetische Post an TEL AVIV, besteuert in MOSKAU
18771159
1949 eingehende besteuerte sowjetische Post : 26.10.1949 Handelsbrief auf stationärer Buchhandlung mit mimeographierter Adresse von MOSKAU an TEL AVIV , ungebucht ; besteuert & bezahlt , gekennzeichnet durch rote TAXE PERÇUE (Steuer erhoben) Maschinenstempel & nächsten Tag MOSCOU-4-Versand; oben aufgeschlitzt. Ungewöhnlich
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $29.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71160
7/1952 Britische Luftpost mit 4-farbigen Postgebühren (2. Postgebühr) besteuert
20471160
1952 2. Porto- bei eingehender britischer mail: (?) Juli 1952 Luftpostbrief von LONDON UK TEL AVIV underfranked bei 6½d und 82Pr in Israel besteuert, paid mit 4 Farbe 2. Porto- 50PR, 20PR, 2x 5pr & 2pr (BaPD.06 / 07/09/11) Frankatur entwertet mit 2 Streiks von 14-7-52 TEL AVIV-24 Poststempel; rückgestempelt 13-7-52 TEL AVIV Ankunft; rechts aufschneiden. Geschätzter Wert $ 175 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $49.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71161
9/1952 kanadische Luftpost unterfrankiert mit 4x mehrfachen 50Pr-Briefmarken
20571161
1952 2. Porto- bei eingehender kanadischer Mail: 15. September 1952 Luftpostbrief von MONTREAL (return Paris gerichtet) zu HAIFA bei 15c und besteuert 200Pr in Israel underfranked (ungewöhnlich ohne lokale Steuerzeichen), mit bezahltem 4x 50p r BaPD.11 frankiert gebunden durch 3 Streiks von 30-9-52 Haifa-22 Poststempel; 28-9-52 HAIFA-Transit; ungefähr oben geöffnet, aber komplett. Seltene Mehrfachfrankatur und hohe Besteuerung . Geschätzter Wert $ 350 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $119.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71162
9/1952 ungebundene EAST GERMAN Bahnpost besteuert mit 5x mehreren 30Pr Postage Dues Briefmarken
19271162
1952 2. Porto- bei eingehender ostdeutscher mail: 17-9-52 Oberfläche kommerzielle Abdeckung von LEIPZIG-CHEMNITZ zu HAIFA per Post versandt unfranked mit dem Bahn-post und 150Pr in Israel, geprägt von knapp 3 Linie eingerahmt Cachet besteuert, und bezahlt mit [multiple ] 5x 30pr BaPD.10-Francs mit 2 Streiks von 9-10-52 Haifa-22-Stempel; gestempelte Lieferung am selben Tag in Haifa; oben aufgeschlitzt. Seltene Herkunft und seltene Postroute . Geschätzter Wert $ 400 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $149.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71163
3/1953 Britische Luftpost mit français besteuert mit 2x 50Pr 2nd Postage Dues Briefmarken
18271163
1953 2. Porto- bei eingehender britischer mail: 16 MCH 1953 Luftpostbrief von LEICESTER zu HAIFA underfranked bei 6d und 100PR in Israel (handschriftlichen Vermerk auf der Vorderseite) besteuert, bezahlte Paar mit 50PR BaPD.11 durch einzigen Schlag von 19-3- gebunden frankiert 53 Haifa-53-Stempel; gestempelte Lieferung am selben Tag (mit Jerusalem 'Eroberung der Wüste'), illustrierter Slogan Cachet, Nacht SL16); oben aufgeschlitzt, sehr fein. Seltene Mehrfachsteuer-Frankatur. Geschätzter Wert $ 200 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $59.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71164
1/1956 Flugpost nach Österreich während der Zinswechselfrist besteuert - besteuert
18571164
1956 besteuerte Post nach Österreich: 11-1-1956 Flugpostbrief von BINYAMINA an das israelische Konsulat in WIEN, frankiert 1,20L statt 1,50L zum Tarif FA-6, der am 8. Januar in Gebrauch ging (möglicherweise beantragte der Sender die Frankatur die 1,20-Liter-Rundschreiben-Rate), wobei das vertikale Paar 60ag 1955 Tribes (Ba123) verwendet wird, das durch einen einzigen Schlag des BINYAMINA-2-Poststempels gebunden ist; 85g bei der Ankunft besteuert, 17-1-56 gezahlt und durch Manuskriptnotizen gekennzeichnet; oben aufgeschlitzt. Das Cover sollte sich für die 2-wöchige Nachfrist qualifiziert haben, aber dies wurde nicht honoriert .
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $29.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71165
1/1960 französische Luftpost mit fremder Provisionals-Marke in Liras besteuert
19971165
1960 eingehende Französisch besteuert Mail / Anfang Israeli Lira Frankierung: 20-1-1960 Luftpostbrief von Oran nach JERUSALEM bei 100fr underfranked; besteuert 0,18L in Israel, bezahlt 24-1-60 unter Verwendung von 0,12L & 0,03L 1960 Provisionals Ba181 / 183 Franken ( 2 Wochen nach dem ersten Verwendungstag 6. Januar 1960), entwertet mit JERUSALEM-2 (?) - kurz nach 1 Umrechnung des alten Pruta aus dem Januar 1960 in neue Lira-Währung (notiert durch korrigiertes Prüfzeichen); 22-1 JERUSALEM-3 Transit- und 24-1 JERUSALEM-18-Lieferung; Links aufgeschnitten, sehr fein und gut dokumentiert. Frühere Lira-Eingangsbesteuerung , geschätzter Wert $ 100 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $24.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71166
6/1960 französische Luftpost mit fremden Briefmarken besteuert, mit vorläufigen Briefmarken als Postgebühren
18371166
1960 eingehendes Französisch besteuert mail: 13-6-1960 Luftpostbrief von Paris nach Tel Aviv zu 0.70Fr underfranked und besteuert 0,15 L in Israel, bezahlte 15-6-60 Paar 0.06L & 0.03L 1960 Vorläufige Ba179 / 181 frankiert gebunden mit von TEL AVIV-21 (?) Abbrechen; oben aufschneiden. Provisionen, die als Portogebühren verwendet werden, sind rar . Geschätzter Wert $ 140 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $29.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71167
9/1960 südfranzösische Post mit 3-fachen provisorischen Briefmarken besteuert
17871167
1960 eingehend South African versteuert mail: 1960.03.09 Oberfläche kommerzielle Abdeckung von Kapstadt nach HAIFA per Post an 4d underfranked und besteuert 0.09L in Israel (ungewöhnlich nicht steuer markiert vor Ort), bezahlte 9-10-60 senkrechtes Paar mit + Single 0.03L 1960 Provisorische Ba179-Francs von Haifa-14 gestempelt; gestempelte Lieferung am selben Tag; oben aufgeschlitzt. Provisionen, die als Portogebühren verwendet werden, sind rar - hier seltene Mehrfachfrankaturen und seltene Landpost ; geschätzter Wert $ 150 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $39.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71168
Internationale Frankatur am 8/1961 US-Luftpost nach Frankreich umgeleitet nach Israel
17571168
1961 USA nach Frankreich / Israel umgeleitet Mail : 24. August 1961 Luftpostbrief von SAN CLEMENTE nach BRUNOY frankiert 15c, angekommen 30 (?) - 8-61, wo er an "poste restante" in TEL AVIV adressiert wurde und einen zusätzlichen 0.20F frankierte für die laufende Luftpost nach Israel; gestempelt 3-9-1961 TEL AVIV-33 Ankunft; hinten geöffnet, ein Teil der Klappe fehlt; vertikale Mittelfalte. Unübliche multinationale Frankatur für laufende Übermittlung auf demselben Brief.
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $39.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71169
9/1961 wurde die deutsche Luftpost mit der 15. Briefmarke der 3. Airmails besteuert
17271169
1961 eingehende deutsche Portomail : 14-9-61 Luftpostbrief von MÜNCHEN an TEL AVIV, die bei 60 Pfosten gebrannt und von der deutschen Steuerbehörde mit 23 Pfd. 15 Ag-Steuer, die in TEL AVIV 18-9-61 unter Verwendung einer einzigen 1960er Stadt / Luftpost Ba188 frank entrichtet wurde, entwertet mit TEL AVIV-176 (?) Poststempel und geliefert 22-9-61 TEL AVIV-87; Rückenklappe fehlt. Geschätzter Wert $ 50 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $9.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71170
8/1963 unfrankierte britische Post mit gemischter Frankatur besteuert
15671170
1963 eingehende britische Frankaturpost: 29. August 1963 Oberflächensendung des kommerziellen Briefes von LONDON an HAIFA bei 3d unterfrankiert und durch britisches Steuergutzeichen gekennzeichnet; 21 Ag-Porto fällig in Haifa 24-9-63 unter Verwendung einer Mischung aus 0,01L 1961 Zodiac Ba204 + 0,20L 1963 4. Luftpost Ba263-Francs, die durch einen einzigen Schlag des HAIFA-14-Poststempels gebunden werden - ungewöhnlich ohne örtliche Frankiermarken auf dem Deckblatt; oben aufgeschlitzt, sehr fein. Geschätzter Wert $ 70 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $14.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71171
9/1963 unterfränkte französische Luftpost bestellte 42 g mit gemischten Frankfurtern am SAMSTAG
17271171
Eingehende französische Postpostpost von 1963: 19-9-63 Luftpostbrief von PARIS an HAIFA unterfrankiert bei 0,75Fr. und mit 42-Cent-Steuer mit knappem 3-Zeilen-Kästchen gekennzeichnet, das in HAIFA am 21. (?) - 9-63 zurückbezahlt wird - ein Samstag (??) pro hebräisches Datum - mit einer Mischung aus einem Paar 0,20L 1963 4. Luftpost Ba263 + 0,02L 1961 Zodiac Ba205 Franken, die mit einem HAIFA-38-Stempel versehen ist; oben aufschneiden. Geschätzter Wert $ 70 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $24.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71172
10/1963 französische Luftpost mit Registerstempel + rotem HAIFA-Stempel besteuert
16671172
1963 eingehende Französisch besteuert mail: Oktober 1963 Luftpostbrief aus Frankreich (Region Isere) zu HAIFA bei 0.50Fr underfranked und besteuert 0.49L in Israel, bezahlte 10-10-63 durch rote Haifa- Tabbed Ecke 0,50l 1961 Zodiac Ba215 frank gebunden mit 38 Stempel ( hebräisches Datum scheint falsch ); Rückstempel 17-10-63 durch Aufhebung des lokalen Maschinen-Slogans; links aufschneiden, senkrechte falte; sehr gut.
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $59.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71173
10/1963 bei Lieferung sammeln Französische Luftpost in Israel besteuert + roter HAIFA-Stempel
18071173
1963 eingehende Französisch besteuert mail: 31-10-1963 Luftpostbrief von GRENOBLE nach HAIFA „auf Lieferung sammeln“ markierte - diese seltene - und underfranked bei 1Fr; besteuert 0,12 l in Israel, bezahlt 3-11-63 (?) mit 1961 Zodiac Ba210 frank entwertet mit rotem Haifa-38-Stempel ; Rückstempel am selben Tag Haifa-I-Maschinenslogan-Absage; oben geöffnet.
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $59.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71174
9/1964 wurde die Luftpost von TOGO per Post verschickt und in Israel besteuert
17171174
1964 eingehende togolesische besteuerte Post: 22-9-64 Luftpost-Geschäftsbrief von BLITTA, TOGO an die Philatelic Society in TEL AVIV, bei 25F unterfrankiert, steuerpflichtig und an den Postversand übergeben ; kam in Israel 10-11-64 an, wo 0,08L besteuert und mit 1961 Zodiac Ba208 frank entwertet mit TEL AVIV-29 Poststempel bezahlt wurden; gestempelte Lieferung am selben Tag TEL AVIV-27; oben aufgeschlitzt - seltener Ursprung.
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $49.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71175
2/1966 Unfranked Mail nach UK wurde dort besteuert, die Zahlung wurde jedoch abgelehnt und an den Absender zurückgeschickt
18471175
1966 lehnte besteuerte Post nach Großbritannien ab (Postmarkierungen): 15-2-66 El-Al-Ansichtskarte von Dan Hotel TEL AVIV, von TEL AVIV nach LONDON ungedeckt und versteuert 8d in Großbritannien verschickt, gekennzeichnet durch "Geschriebener, unbezahlter" Anweisungsstempel , Portogebühren frankiert; als Post vom Adressaten abgelehnt wurde (Manuskript: 17-3-66), wurden die frankierten Briefe durch "Charge not Collected" (Gütesiegel nicht erhoben) und "WILLESDEN NW10" gestempelt; Postkarte mit dem Hinweis "zurück zum Absender" (hier Hoteladresse auf der Postkarte).
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $29.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71176
12/1967 unterfrankter deutscher Postversand, der mit dem Stempel von 12ag Nature Reserve besteuert wurde
16071176
1968 eingehende deutsche Frankaturpost: 27-12-67 oberirdisch verschickter kommerzieller Brief von DÜSSELDORF an TEL AVIV mit 30 Pfunden unterboten und das Doppelte des Mangels mit 24 Pf besteuert, in Israel 17-01-1968 mit 12Ag 1967 Nature reserve Ba389 bezahlt und frankiert frankiert entwertet mit TEL AVIV-87-Stempel - ungewöhnlich ohne örtliche Steuermarkierungen; oben aufgeschlitzt. Geschätzter Wert $ 50 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $9.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71177
9/1969 französische Luftpost mit frischer Luftpost mit 40 g New Years-Stempel besteuert
16571177
Eingehende französische Postpostsendung aus dem Jahr 1969: 9-9-1969 Luftpostbrief von PARIS an TEL AVIV unterfrankiert bei 0,80 Fr und in Frankreich für 80 c Steuer markiert, in TEL AVIV als 40 AG am 16-9-69 mit 1969 New Years Ba436 frank bezahlt entwertet mit TEL AVIV-7 Poststempel; Hinten geöffnet und links aufgeschnitten, einige Randrisse. Geschätzter Wert $ 70 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $14.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71178
7/1968 französische Luftpost mit 10-te Stempel der 5. Luftpost-Serie besteuert
18071178
Eingehende französische Postzustellung von 1968: 8-7-68 Luftpostbrief von PARIS an TEL AVIV unterfrankiert bei 0,95 Fr und für 10 c Steuer für 5 c-Mangel in Frankreich markiert; 10 Ag-Steuer, die in Israel zurückgezahlt wurde, zurück in TEL AVIV 12-7-68 unter Verwendung von 1968 5. Luftpost Ba393 frank entwertet mit TEL AVIV-87-Stempel; oben aufgeschlitzt. Est Wert $ 50 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $9.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
71179
7/1968 unterfrierte US-Luftpost, die in Israel mit dem 55-Tage-Gedenktag gestempelt wurde
17171179
Eingehende US-Portokosten für 1968: 11. Juli 1968 - Luftpostpostkarte (in deutscher Sprache) von NEW YORK CITY nach TEL AVIV, die bei 13c unterboten wurde und in den USA für 24c-Steuer markiert war. Sie wurde am 15./7 mit 1968 Memorial Day Ba400 frank entwertet mit TEL AVIV-87 Poststempel. Triviales Interesse: Die US-Frankatur stammt von John F. Kennedy, dessen Bruder Robert etwa einen Monat vor dem Versand der Postkarte ermordet wurde. Geschätzter Wert $ 70 +
Nicht verkauft: Zum Verkauf verfügbar $14.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
Seite 1 von 2
Ergebnisse 1 - 25 von 30