Niederlande San Remo Conference Große zionistische Bronzemedaille, 1920 von van der Hoef
Los-Nr.: 70156

Auction
Anfangsgebot $399.00
Winning Bid : $390.00
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen Bitte loggen Sie ein, wenn Sie der Los-Gewinner sind
Artikel verfolgen?
Beschreibung
Niederlande: San Remo Conference Große Gussbronze-Gedenkmedaille, 1920 ; von Christiaan Johannes van der Hoef ; Größe: 94 mm; Gewicht: 221,95 g. Avers: allegorischer Cananit, der sein modernes zionistisches Pendant begrüßt, mit hebräischen Datumsangaben "3830-5680" (70 n. Chr. - 1920) im Exergue. Rückseite: "Zion" in der Mitte des Davidssterns, umgeben von Schilden von 12 Stämmen Israels und der hebräischen Legende "Wenn ich dich, Jerusalem vergesse" und dem hebräischen Datum "4th of Iyar 5680" (22. April 1920). Medallschlag; dünnes Planchet. Die Konferenz verabschiedete die Balfour-Erklärung von 1917, in der die Gültigkeit der Gründung eines jüdischen Staates in Palästina anerkannt wurde und Großbritannien ein Mandat über Palästina gegeben wurde, unter der Bedingung, dass sie die Erklärung durchsetzen und dort einen jüdischen Staat errichten würde, der nicht umgesetzt wurde. Medaille im Auftrag der niederländischen zionistischen Vereinigung ; Der Medaillengewinner war einer der führenden Art Deco-Bildhauer und Designer in den Niederlanden . Aus der Literatur geht hervor, dass die Plattenmedaillen dieser Größe für eine besondere Präsentation vorgesehen waren ; Polak-66 und JTM-EP13.