Das ursprüngliche Foto des 2. Weltkriegs bezog sich auf das 600. SS-Fallschirm-Bataillon und die Luftwaffe, 1943
Los-Nr.: 70554

Auction
Anfangsgebot $99.00
Winning Bid : $100.00
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen Bitte loggen Sie ein, wenn Sie der Los-Gewinner sind
Artikel verfolgen?
Beschreibung
Kuriosität aus dem Zweiten Weltkrieg: Auf der Rückseite der deutschen Militärpresse " Ostfront 1943 " vom 600. Fallschirmjäger-Bataillon 600 (SS-Fallschirmjäger-Bataillon 600) , deren Rundstempel sich auf der Rückseite befindet - der Soldat im BMW - markierter Beiwagen des Motorrads mit Adler und Swastika-Patch (über der rechten Tasche) der Luftwaffe - und das 600. Bataillon wurde erst im Oktober 1944 gebildet und ist eine obskure und wenig dokumentierte Einheit, die mit dem deutschen Kommando-Helden (und dem zukünftigen Mossad) in Verbindung gebracht wird Vertragsagent), Otto Skorzeny ; Sein Vorgänger, das 500. Bataillon, wurde ein Jahr zuvor nur aus Mitgliedern der Waffen-SS gebildet und erst 1944 einsatzbereit gemacht. Braun getöntes Papier, leicht gebogen; Minze. Dieser Artikel wird als echter Artikel präsentiert, die Umstände sind jedoch unklar.