WWII benutzte Ganzsachen von Reichskommissar für die Niederlande Seyss-Inquart 1943
Los-Nr.: 70637

Auction
Anfangsgebot $99.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen Bitte loggen Sie ein, wenn Sie der Los-Gewinner sind
Artikel verfolgen?
Beschreibung
Besetzte Niederlande: 25. März 1943 Offizieller Dienst für Handelsvertreter auf Reichs Commissioner aus dem Amt des Reichskommissars für Niederlande (Dr. Arthur Seyss-Inquart) in DEN HAAG bei Van Gelder & Sohn, Papierfabrik in AMSTERDAM, entwertet; entwertet mit "dienstpost", rotem Gütesiegel und besonderem Gütesiegel des Reichskommissars . Oben sanft geöffnet; Unterkante Risse verklebt geschlossen. Seyss-Inquart war unter anderem für die Umsetzung der antisemitischen Gesetze und die Deportation holländischer Juden sowie für die Bekämpfung des niederländischen Widerstands verantwortlich.