8/1962 Israelisches Bulletin de Verification an Schweden betreffend Post für Jordanien an Israel
Los-Nr.: 71261

Auction
Anfangsgebot $249.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen Bitte loggen Sie ein, wenn Sie der Los-Gewinner sind
Artikel verfolgen?
Beschreibung
Israelisches "No Service" für Post in arabische Länder: 24-8-1962 Französisches / Hebräisches " Bulletin de Verification " -Formular, ausgestellt von der israelischen Postverwaltung in JERUSALEM (JERUSALEM-21 - Paketabteilung der Hauptpost) an das schwedische Pendant GOTHENBURG, begleitendes 6,2-kg-Paket von NYBRO nach (EAST) JERUSALEM Jordanien, jedoch fehlgeleitet nach JERUSALEM Israel ; Eine Nachricht in französischer Sprache bedeutet, dass zwischen Israel und Jordanien keine Postbeziehungen bestehen. Daher muss das Paket an das GOTHENBURG Office of Exchange zurückgesandt werden und verlangt 0,10 Fr. Unterzeichnet vom Jerusalemer Büroleiter Gerassi + seinem Namenshandstempel. Interne Postdokumente sind äußerst selten - dieses einzige bekannte Beispiel, das von Israel nach Schweden geschickt wurde . Feilöcher und kleiner Streifen fehlen oben links; horizontal gefaltet.