9/1962 Britische Luftpost nach Israel über Jordanien fehlgeleitet & zurückgekehrt; erneut mit einzigartigem Mimeographen gesendet
Los-Nr.: 71262

Auction
Anfangsgebot $399.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen Bitte loggen Sie ein, wenn Sie der Los-Gewinner sind
Artikel verfolgen?
Beschreibung
Jordanischer Postboykott Israels: 14. September 1962 Flugpostbrief von PADDINGTON (UK) nach KIBBUTZ MASADA " Jordan Valley , Israel", 5d in der Periode "Zone A" (Mittlerer Osten) frankiert, Drucksache Luftposttarif & gebundener Lokalsloganstempel ( seltsame Werbung 6d Porto Gebühr); über JORDAN verlegt (wahrscheinlich verwirrt durch "Jordan" -Taleadresse), wo der SEP 62 AMMAN-Transit mit dem Hinterdruck versehen wurde und an E. JERUSALEM weitergeleitet wurde , wo ein Fehler festgestellt wurde und die Abdeckung mit "PAS DE COMMUNICATION" mit JERUSALEM Post Office K-Type- gekennzeichnet war. III Instruktionsmarkierung Handstempel & zurück an den Absender; Abdeckung erneut gesendet und bei der Ankunft israelischen K-Typ-M3 mimeograph Informations eingeschlossen mit 5-11-62 datiert Kennzeichnung, die besagt , "diese Postsendung erroniously über eine der arabischen Staaten geführt wurde, kehrte Herkunftsland und kam nur noch auf diesen Dienst ". Extrem selten: Dies ist das EINZIGE BEKANNTE Beispiel für die Instruktionsmarkierung vom Typ M3-Mimeograph . weniger als 20 mit dem jordanischen Typ-III- Zeichenstempel versehene Umschläge - einzigartige Kombination seltener Aufschriften. Deckel unversiegelt.