9/1973 Französische Landespost nach Israel durch Jom-Kippur-Krieg verzögert; mit spezieller Kennzeichnung
Los-Nr.: 71282

Auction
Anfangsgebot $249.00
Winning Bid : $249.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen Bitte loggen Sie ein, wenn Sie der Los-Gewinner sind
Artikel verfolgen?
Beschreibung
Yom-Kippur-Krieg 1973 verspätete Post nach Israel: 28-9-1973 Oberflächenversandbriefung von JUAN-LES-PINES France an TEL AVIV, frankiert 0,90F, entwertet mit dem lokalen Maschinen-Slogan Cancel; Dies verzögerte sich durch den Krieg (6.-25. Oktober) auf Landstraßen und kam irgendwann im Februar 1974 an, als er mit dem roten hebräischen Beschriftungshandstempel K-Type-II markiert wurde. "Diese Post wurde von der israelischen Post aus dem Ursprungsland empfangen nur jetzt - Feb. 1974 ": sehr selten, da keine War-Service-Verspätung von 1973 oder Post-Suspendierungs-Markierungen auf jeder Post einer Nation außer dieser Instruktions-Markierung bekannt sind - und nur auf Landpostsendungen aus Frankreich , die" ausnahmsweise zu spät "empfangen wurden, hier 3-4 Monate zu spät. Seltene Oberflächenführung : Da der Hafen von Tel Aviv im November 1965 geschlossen und der Betrieb an ASHDOD übertragen wurde, wurde diese Postkarte wahrscheinlich dort erhalten und die Postmarkierungen in TEL AVIV angebracht. Schlitz oben offen.