11/1968 Sowjetischer Nachkriegshandstempel auf israelische Post + Kratzer auf störenden Marken
Los-Nr.: 71294

Auction
Anfangsgebot $149.00
Winning Bid : $150.00
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen Bitte loggen Sie ein, wenn Sie der Los-Gewinner sind
Artikel verfolgen?
Beschreibung
1968 Sowjetische Postkriegspost: 18-11-1968 Flugpostbriefbrief von JERUSALEM an OMSK (UdSSR) frankiert 41 Agorot für die FA-18-Periode 40ag Briefgebühr nach Europa mit 0,02 g 1965 Schmetterlingsstempel (Ba 324) + 3 x Briefmarken aus dem Jahr 1968 New Years Serie (Ba 406/7) - diese letzteren , die Jerusalem Einheitliche gedenken, inoffiziell von der Sowjetunion boykottiert, die einen roten Postkrieg Handstempel „Retour“ (Return) Markierung eines Pfeilkreuzler, Unkenntlichmachung die Adresse angelegt und die den anstößigen Objekt + Manuskript-Obliteration der entsprechenden Stempel mit Tintenstift ( dieses Ungewöhnliche wird auch nicht vor der Verwendung der Handstempel-Markierung durchgeführt , nicht in Kibble aufgezeichnet ); Es wurden keine lokalen Transitmarkierungen angebracht und der Brief wurde an den Absender zurückgeschickt. hinten sanft geöffnet.