allgemeine Auktionsinformationen

+ Mehr
Suchen : Löschen alle Suchparameter
View as GridView as List
Kategorien
Historische Periode verbunden mit:
Assoziierte Länder / Regionen
Städte in Holyland / Israel
Objekttyp:
Besonderheit:
Städte der Welt A-L
Städte der Welt M-Z
70001b
Hasmonean Judea Alexander Jannaeus alte Pruta-Münze, 104-76 v. Chr.; Hen-1150
1870001b
Judäa> Hasmonäischer Dynastie> Alexander Jannaeus (Yehonatan), 104-76 v. Chr.: AE Pruta , 15-16,5 mm, 2,75 g. Vorderseite: "Yehonatan der König" auf Paläo-Hebräisch zwischen 8 Strahlen des Diademes. Rückseite: "von König Alexander" in griechischer Sprache um den umgekehrten Anker. Referenz Hen-1150, Mesh-8, BMC-61, Reif-14.
VERKAUFT $84.00
4 Gebote
Die Auktion ist am Dienstag, 03. Dezember 2019 14:10 geschlossen
70002
Judäa: Herodes der Große Pruta-Münze um 22-10/10 v. basierend auf Hen-1188
52870002
Judäa: Herodes der Große, Pruta um 22.10.10 / 9 v . 15,75 x 14,5 mm, 1,75 g. Anker mit Beschriftung / Doppel Füllhorn; basierend auf Hen-1188.
VERKAUFT $30.00
7 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70003
Judäa: Herodes der Große Pruta-Münze um 22-10/10 v. basierend auf Hen-1188
52570003
Judäa: Herodes der Große, Pruta um 22.10.10 / 9 v . 13 - 14,5 mm, 1,15 g. Anker mit Beschriftung / Doppel Füllhorn; basierend auf Hen-1188.
VERKAUFT $30.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70006
Judäa: Pontius Pilatus-Pruta-Münze vom 18. - 31. Dezember 32 v. Hen-1343
53070006
Judäa> Römische Gouverneure> Pontius Pilatus (17 / 18-36 u. Z.): AE Pruta (Jahr 18 - 31/32 u. Z.) ; Vorderseite Jahresbriefe LIH innerhalb des Kranzes; umgekehrte Legende "von Tiberius Caesar" um Lituus-Gerät; 15,5-16,5 mm, 2,35 g. Referenz Hen-1343.
VERKAUFT $49.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70007
Herodian Judea Agrippa I alte Pruta-Münze vom Jahr 6, 41-42 uZ; Hen-1244 Sorte
54070007
Judea> Herodianer> Agrippa I (37-44 AD): AE Pruta Jahr 6, 41-42 CE (Jerusalem Minze) Variante; 16,5 mm, 2,25 g. Avers: Fransed Canopy & Griechische Legende BACIΛEWC AΓPIΠA ("von König Agrippa") - Die Legende "BA ..." beginnt an der Canopy-Basis und nicht oberhalb, dies ist in Hendin nicht aufgeführt . Rückseite: Lς ("Jahr 6") flankiert drei Ohren von Gerste und Blättern. Referenz Hen-1244, Mesh-88, Reif-59.
VERKAUFT $75.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70008
Judäa Großer Aufstand / Jüdisch-Römischer Krieg Alte Pruta Münze 2, 67-68 n. Chr .; Hen-1360
53370008
Großer Aufstand / Erster jüdisch-römischer Krieg (66-73 u. Z.)> AE Pruta 2. Jahr (67-68 u. Z.) : Vorderseite "Jahr zwei" + Amphore mit breitem Rand und zwei Griffen; Rückseite "The Freedom of Zion" + Rankenblatt auf kleinem Zweig mit Ranke, abgeknickt, aber gut getroffen und klar; Größe: 17,25 - 17,50 mm; Gewicht: 3 g .; Referenz Hen-1360
VERKAUFT $160.00
7 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70009
Judäa Großer Aufstand / Jüdisch-Römischer Krieg Alte Pruta Münze 2, 67-68 n. Chr .; Hen-1360a
64070009
Großer Aufstand / Erster jüdisch-römischer Krieg (66-73 u. Z.)> AE Pruta 2. Jahr (67-68 u. Z.) : Vorderseite " 2. Jahr" + Amphore mit breitem Rand und zwei Griffen - hier mit großen Buchstaben, ähnlich wie der 1360a ; Rückseite "The Freedom of Zion" + Weinblatt auf kleinem Zweig mit Ranke - hier mit großem, breiten Buchstaben "Chet" ; Größe: 17,25 - 17,50 mm; Gewicht: 3,5 g; Referenz Hen-1360 / a.
VERKAUFT $130.00
8 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70017
Judea Bar Kokhba revoltiert eine antike Bronzemünze, die der 3. Jahrgangsstufe 134-5 n. Chr. Zugeschrieben wird
59570017
Judäa> Bar-Kokhba-Aufstand, (132-136): Æ (unedles Metall) kleine Bronze , ohne Datum, jedoch dem 3. Jahr (134-5 n.Chr.) Zugeschrieben; 17,4 - 19 mm, 4,5 g . Vorderseite: Sieben verzweigte Palme mit einer Reihe von Datteln auf beiden Seiten und der Legende "Shimon" - unregelmäßige Wiedergabe seines Namens . Rückseite: Weintraube mit der Legende "Für die Freiheit von Jerusalem". Identisch mit Mildenberg 159 (stirbt O4 / R9) - mit derselben Würfel- / Schlaganomalie bei 5-Uhr-Position; ähnlich Hendin 1440. Münzenausrichtung; extrem fein & gut geschlagen - selten als solches .
VERKAUFT $350.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70020
Alte römische Silber Denar Münze von Severus Alexander IMP ALEXANDER PIVS AVG
51170020
Rom> Severus Alexander (231-2 CE)> silberner Denar in Rom; Vorderseite: Preisträger, drapierter Kopf rechts & Legende IMP ALEXAN | DER PIVS AVG; Rückseite: Jupiter rechts stehend, Donnerkeil in rechte Hand schleudernd, linke Hand nach unten gestreckt, Mantel von hinten & Legende IOVI PRO | P | VGNATORI; 19 mm, 2,9 g. Ref: ähnlich RIC 235; BMCRE 790; RSC 76; DS-7870.
VERKAUFT $60.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70022
Antike römische / Alexandrian Potin Tetradrachme Aurelian Jahr 5 273-74 n. Chr. Milne 4424
50170022
Aurelian (270-284 / 5) - Alexandria, Potin Tetradrachm: Datiert Jahr 5 = 273-274 nach Christus ; AK Λ ΔOM AVΡHΛIANOC CEB, Laureate, Kürassierte Büste rechts / LE rechts vom Adler stehend rechts, Flügel offen, Kranz im Schnabel, Stern oben links; 20 mm, 10,15 g. Milne 4424; Emmett 3929.
VERKAUFT $120.00
12 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70037
Frankreich / Französisch Napoleonische Bronzemünze 10 Centimes 1814, Seige Antwerpen F-VF
41070037
Frankreich, 10 Centimes - 1814 (mit 'W' unter dem Bandbogen) , Bronze. Ausgabe aus der napoleonischen Zeit von Antwerpen (1814-15). Das Stück befindet sich in einem sehr guten Zustand mit einigen Oberflächenkanten.
VERKAUFT $75.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70060
US-amerikanischer Bürgerkrieg, Flagge der Union / DIX 1864, F-205 / 410A
41770060
US-Bürgerkriegszeichen, "Die Flagge unserer Union" und DIX, 1864 (F-205 / 410A Kupfer). EF-45 scheint das "E" in "Versuche" und möglicherweise auch das "F" in "Flag" zu verdoppeln .
VERKAUFT $36.00
4 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70061
US-amerikanischer Bürgerkriegs-Union-Zeichen Unser Land / Kanonen (1864), F-231 / 352A
31770061
US-amerikanischer Bürgerkrieg, "Unser Land" und Kanonen , undatiert (1864; F-231 / 352A Kupfer). AU-55; sauberer Schlag, knackige Details und Glanz.
VERKAUFT $30.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70064
Nachbildung von Hendra-1388, Bronze-Replik der alten Bar Selba-Bar von Bar Kokhba
51770064
Bronze-Replik der Bar-Kokhba-Revolte aus der Sela-Zeit nach Hendin-1388 / H-NK-689.4 bis Serie 4.3: Vorderseite mit einem Teil der Legende "[Si] mon" (links) und Stern über Temple + Showbread-Tisch; Rückseite mit abgekürzter Legende "Jahr zwei der Freiheit Israels" um lulav & etrog device; 10,3 g, 24,5 mm.
VERKAUFT $40.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70074
Spink nicht gelistet Papst Pius IV. Medaille von Jesus / Händlern, von Federigo Parmensis
43370074
Italien: Papst Pius IV. Versilberte Kupfermedaille ; von Federigo Parmensis ; 26,5 mm, 14,65 g. Vorderseite: Jesus vertrieb Händler aus dem Großen Tempel von Jerusalem; Lateinische Legende "DOMVS MEA DOM O" in Exergue. Rückseite: Pius & Legende "PIVS IIII PONT OPT MAX" nach links gerichtet; Medallist's Initiale unten. Ähnlich wie Spink # 594, aber mit Legende als 579 - dies ist nicht aufgeführt . Forrer IV pg. 392-93.
VERKAUFT $149.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70076
Italienisch? religiöse Medaille mit lateinischem Text und jüdischen / christlichen Bildern des 18. Jahrhunderts
39870076
Italien (?): Religiöse / kirchliche Medaille, ND (Mitte 18. Jahrhundert); weißes Metall ; Größe: 39 mm; Gewicht: 21,15 g. Die Vorderseite zeigt Bilder, die mit dem Judentum in Verbindung stehen und von der lateinischen Legende "HÆC CORPORIS UMBRA FUTURI" ("Der Körperschatten") beherrscht werden. Auf umgekehrten Bildern von Wein und Literatur, mit der lateinischen Legende über "PRÆSENTIS SYMBOLA CHRISTI" ("Fest des Christus"). Eine Medaille, die Generationen von Numismatikern schwer zu identifizieren hatten, wobei die meisten Kataloge sie auf ihre "verschiedenen" Bereiche stießen (Antoine-Feill 1908, Sally Rosenberg 1932, # 1308); der Katalog "Numophylacii Ampachiani" 1830 Teil 2 # 8987 schreibt dem Stück keinen Stecher zu. Rosenberg meint, das Stück könnte das Werk von Martin Omeis sein, sein Portfolio besteht jedoch aus Porträtmedaillen (Forrer V.4, S.321); Antoine-Feill verleiht den Medaillengewinner als "EF", den Bernhard ("Medaillen und Plaketten", S.213) als berühmten schwedischen Interpreten Carl Enhörning darstellt - aber diese Medaille ist nicht in seinem Stil.
VERKAUFT $200.00
3 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70081
Deutschland Judaica Julius Theodor / Sophie Erbstein, Hochzeitstag 1880
49370081
Deutschland> Dresden: Theodor & Sophie Erbstein goldener Hochzeitstag, 1880 ; unebenes Planchet, versilberte Bronze (?); nicht Hersteller gekennzeichnet Größe: 20,75 mm; Gewicht: 2,45 g. Avers: 8-Zeilen-Legende "Das glückliche Paar Theodor und Sophie Erbstein an ihrem goldenen Hochzeitstag". Rückseite: Paare erste T + S innerhalb des Kranzes; Davidsstern über emittierende Strahlen. Julius Theodor Erbstein (1803–1882) war Rechtsanwalt, oberster Staatsarchivar und Numismatiker , Sohn Karl Friedrich Wilhelm Erbstein; er & JH Sophie (geb. Muller) beide geboren 1803; Söhne Julius & Albert Erbstein, beide bekannte Numismatiker und Dresdner Museumsdirektoren .
VERKAUFT $75.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70086
Israelisches religiöses Amulett für Gesundheit und Erfolg mit dem Image von Rabbi Yitzhak Kaduri
59470086
Israel: religiöses Amulett mit Bild des Kabbalisten Rabbi Yitzhak Kaduri, umgeben von kabbalistischen heiligen Worten; auf der umgekehrten Legende " Amulett für Gesundheit und Erfolg " mit der Abkürzung "KraSatan" (Tränen-Satan) in der Mitte.
VERKAUFT $25.00
4 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70110
Österreicher Joseph Wertheimer Silber Judaica Medaille von Carl Radnitzky, 1867 BU
43470110
Österreich: Joseph [von] Wertheimer-Gedenkmedaille in Silber von Carl Radnitzky , 1867; 44,5 mm, 34,85 g; Dicke: 2,75 mm . Legende auf der Vorderseite: "Dem Scheidenden Vorstandpraeses" + 2-zeiliger Untertitel: "Die Beamten der Israel Cultusgemeinde in Wien 1867", Zitat der hebräischen Sprichwörter "A" Der treue Mann wird mit Segen reich sein "( Punkte über Buchstaben zeigen an, dass das Wort mit Segen beladen ist ); Das Wort "Man" ist falsch geschrieben . Rückseite: Links mit Blick auf Wertheimer, darunter Name + "C. Radnitzky". Wertheimer (1800-1887) war österreichischer Philanthrop und Autor; etabliertes Kindergartensystem in Österreich & half Juden, handwerkliche Fähigkeiten / Berufe zu erwerben; Treuhänder und Präsident der Jüdischen Gemeinde Wien; erhielt von Kaiser einen Adel in Anerkennung seiner Arbeit; Forrer vol. V, S.15. Ein dünneres Bronze-Exemplar (2014) wurde für 2500 Euro verkauft . Die Silber- und Bronze-Ausgaben wiegen trotz identischer Größe aufgrund von Schwankungen ihrer Planchet-Dicke.
VERKAUFT $599.00
3 Gebote
Die Auktion ist am Mittwoch, 27. März 2019 19:15 geschlossen
70116
Französische Judaica-Medaille zum Gedenken an Alfred Dreyfus & Fernand Labori
44870116
Frankreich: Alfred Dreyfus / Medaillon Fernand Labori (ND); Bronze(?); 22,5 mm, 4,2 g: Büsten von Dreyfus & Labori unter ihren Namen; kann auf den Zeitraum von Emile Zolas Brief "J'accuse" datieren, der den Prozess effektiv wiedereröffnet hat (1898) . In VF.
VERKAUFT $49.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70122
Deutsch Moses Mendelssohn große Büste Judaica Medaille von Robert Ball c. 1929
43870122
Deutschland: Moses Mendelssohn Uniface-Medaille mit großer Reliefbüste , Bronze von JO ( Robert Ball ); 100,6 mm, 134 g: Linkes Profil von Mendelssohn auf der Vorderseite; Rückseite ist inkonsistent, mit Schlaufe zum Aufhängen der Medaille. Der Name des Minters ("Verlag Rob Ball Nchf Berlin") - Robert Ball, Berlin - erscheint am Rand unterhalb der Büste. Undatiert, aber wahrscheinlich für das 200. Geburtstag von Mendelssohn geboren , ca. 1929 (die Firma Robert Ball prägte Medaillen im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert). In UNC.
VERKAUFT $300.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70127
Ungarische Dr. Armin Vambery 80. Geburtstag Judaica-Plakette, 1912 von Kormendi
44770127
Ungarn: Dr. Armin Vambery, 80. Geburtstag, uniface Bronzeplakette, 1912; von Jenő [Eugene] Körmendi-Frim , geprägt von Ludvig E. aus Budapest; Größe: 59,5 x 60 mm; Gewicht: 128,7 g. Linkes Profil von Vambery mit lateinischen Ziffern zum Geburtstag. 1911 von ungarischen Wissenschaftsverbänden in Auftrag gegeben. Vambery (* Hermann / Ármin Bamberger / Wamberger) war ein jüdischer Turkologe und Reisender . 1913; Kormendi war ein getaufter jüdischer Medaillengewinner . Ref: JMM-90; kommt in Originalanzeige.
VERKAUFT $75.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70145
Amerikanischer Sidney Licht Medizinkongress Judaica Medaille, 1968 von Paul Manship
40370145
USA: Sidney Licht, Medaille "Amerikanischer Kongress für Rehabilitationsmedizin", 1968 ; von Medallic Art Co., entworfen von Paul Manship , 1886-1966; Forrer aufgelistet v8 p. 22-24; Größe: 76mm; Gewicht: 235,75 g. Vorderseite: Licht nach links, Name und Titel unten. Gegenteil: künstlerisches Engagement für Licht um Staff of Asclepius. Licht (1907-1979) war ein jüdischer Arzt, dem 1968 die Gründung der International Rehabilitation Medicine Association zugeschrieben wurde. Seit 1979 zeichnet der ACRM jährlich den " Elizabeth and Sidney Licht Award " aus, mit dem herausragende Leistungen im wissenschaftlichen Schreiben in der Rehabilitationsmedizin ausgezeichnet werden.
VERKAUFT $50.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70150
Ungarische Bela Toth-Bronze-Judaica-Plakette, 1907 von Istvan (Stephan) Csillag
38270150
Ungarn: Béla Tóth Uniface Bronzetafel, 1907 ; vom jüdischen Medaillengewinner Istvan (Stephan) Csillag ; Größe: 50 x 74,75 mm; Gewicht: 104,8 g. Tóth (1857-1907) war Journalist und Schriftsteller. Friedenburg hält Csillag für den produktivsten jüdischen ungarischen Medaillengewinner des 20. Jahrhunderts . Ref. JMM S.90. Plaque wurde möglicherweise vor Toths Tod in diesem Jahr zu seinem 50. Geburtstag in Auftrag gegeben.
VERKAUFT $75.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70156
Niederlande San Remo Conference Große zionistische Bronzemedaille, 1920 von van der Hoef
48070156
Niederlande: San Remo Conference Große Gussbronze-Gedenkmedaille, 1920 ; von Christiaan Johannes van der Hoef ; Größe: 94 mm; Gewicht: 221,95 g. Avers: allegorischer Cananit, der sein modernes zionistisches Pendant begrüßt, mit hebräischen Datumsangaben "3830-5680" (70 n. Chr. - 1920) im Exergue. Rückseite: "Zion" in der Mitte des Davidssterns, umgeben von Schilden von 12 Stämmen Israels und der hebräischen Legende "Wenn ich dich, Jerusalem vergesse" und dem hebräischen Datum "4th of Iyar 5680" (22. April 1920). Medallschlag; dünnes Planchet. Die Konferenz verabschiedete die Balfour-Erklärung von 1917, in der die Gültigkeit der Gründung eines jüdischen Staates in Palästina anerkannt wurde und Großbritannien ein Mandat über Palästina gegeben wurde, unter der Bedingung, dass sie die Erklärung durchsetzen und dort einen jüdischen Staat errichten würde, der nicht umgesetzt wurde. Medaille im Auftrag der niederländischen zionistischen Vereinigung ; Der Medaillengewinner war einer der führenden Art Deco-Bildhauer und Designer in den Niederlanden . Aus der Literatur geht hervor, dass die Plattenmedaillen dieser Größe für eine besondere Präsentation vorgesehen waren ; Polak-66 und JTM-EP13.
VERKAUFT $390.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
Seite 1 von 5
Ergebnisse 1 - 25 von 125