allgemeine Auktionsinformationen

+ Mehr
Suchen : Löschen alle Suchparameter
View as GridView as List
Kategorien
Historische Periode verbunden mit:
19. Jahrhundert (21) -
Assoziierte Länder / Regionen
Objekttyp:
Besonderheit:
Städte der Welt A-L
Städte der Welt M-Z
70037
Frankreich / Französisch Napoleonische Bronzemünze 10 Centimes 1814, Seige Antwerpen F-VF
67070037
Frankreich, 10 Centimes - 1814 (mit 'W' unter dem Bandbogen) , Bronze. Ausgabe aus der napoleonischen Zeit von Antwerpen (1814-15). Das Stück befindet sich in einem sehr guten Zustand mit einigen Oberflächenkanten.
VERKAUFT $75.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70060
US-amerikanischer Bürgerkrieg, Flagge der Union / DIX 1864, F-205 / 410A
70270060
US-Bürgerkriegszeichen, "Die Flagge unserer Union" und DIX, 1864 (F-205 / 410A Kupfer). EF-45 scheint das "E" in "Versuche" und möglicherweise auch das "F" in "Flag" zu verdoppeln .
VERKAUFT $36.00
4 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70061
US-amerikanischer Bürgerkriegs-Union-Zeichen Unser Land / Kanonen (1864), F-231 / 352A
57870061
US-amerikanischer Bürgerkrieg, "Unser Land" und Kanonen , undatiert (1864; F-231 / 352A Kupfer). AU-55; sauberer Schlag, knackige Details und Glanz.
VERKAUFT $30.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70081
Deutschland Judaica Julius Theodor / Sophie Erbstein, Hochzeitstag 1880
79270081
Deutschland> Dresden: Theodor & Sophie Erbstein goldener Hochzeitstag, 1880 ; unebenes Planchet, versilberte Bronze (?); nicht Hersteller gekennzeichnet Größe: 20,75 mm; Gewicht: 2,45 g. Avers: 8-Zeilen-Legende "Das glückliche Paar Theodor und Sophie Erbstein an ihrem goldenen Hochzeitstag". Rückseite: Paare erste T + S innerhalb des Kranzes; Davidsstern über emittierende Strahlen. Julius Theodor Erbstein (1803–1882) war Rechtsanwalt, oberster Staatsarchivar und Numismatiker , Sohn Karl Friedrich Wilhelm Erbstein; er & JH Sophie (geb. Muller) beide geboren 1803; Söhne Julius & Albert Erbstein, beide bekannte Numismatiker und Dresdner Museumsdirektoren .
VERKAUFT $75.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70110
Österreicher Joseph Wertheimer Silber Judaica Medaille von Carl Radnitzky, 1867 BU
75270110
Österreich: Joseph [von] Wertheimer-Gedenkmedaille in Silber von Carl Radnitzky , 1867; 44,5 mm, 34,85 g; Dicke: 2,75 mm . Legende auf der Vorderseite: "Dem Scheidenden Vorstandpraeses" + 2-zeiliger Untertitel: "Die Beamten der Israel Cultusgemeinde in Wien 1867", Zitat der hebräischen Sprichwörter "A" Der treue Mann wird mit Segen reich sein "( Punkte über Buchstaben zeigen an, dass das Wort mit Segen beladen ist ); Das Wort "Man" ist falsch geschrieben . Rückseite: Links mit Blick auf Wertheimer, darunter Name + "C. Radnitzky". Wertheimer (1800-1887) war österreichischer Philanthrop und Autor; etabliertes Kindergartensystem in Österreich & half Juden, handwerkliche Fähigkeiten / Berufe zu erwerben; Treuhänder und Präsident der Jüdischen Gemeinde Wien; erhielt von Kaiser einen Adel in Anerkennung seiner Arbeit; Forrer vol. V, S.15. Ein dünneres Bronze-Exemplar (2014) wurde für 2500 Euro verkauft . Die Silber- und Bronze-Ausgaben wiegen trotz identischer Größe aufgrund von Schwankungen ihrer Planchet-Dicke.
VERKAUFT $599.00
3 Gebote
Die Auktion ist am Mittwoch, 27. März 2019 19:15 geschlossen
70116
Französische Judaica-Medaille zum Gedenken an Alfred Dreyfus & Fernand Labori
75670116
Frankreich: Alfred Dreyfus / Medaillon Fernand Labori (ND); Bronze(?); 22,5 mm, 4,2 g: Büsten von Dreyfus & Labori unter ihren Namen; kann auf den Zeitraum von Emile Zolas Brief "J'accuse" datieren, der den Prozess effektiv wiedereröffnet hat (1898) . In VF.
VERKAUFT $49.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70190
Australian-Tasmanian / Van Diemens Land Ruben Josephs Halfpenny-Maultier-Zeichen 1855
56570190
Australien> Tasmanien: Halfpenny- Maultier-Jeton, herausgegeben von Ruben Josephs , Mautgate-Betreiber von Van Diemen Land, 1855; geprägt von WJ Taylor aus London ; Größe: 27,75 mm; Gewicht: 6 g. Avers: Mautstelle mit Legende um "New Town Toll Gate * R. Josephs *". Rückseite: 'Gerechtigkeit' sitzt auf Wollballen und Handelssymbolen; Legende "Van Diemens Land | 1855". Josephs war ein Verurteilter, der 1827 nach Australien verlegt wurde, erlangte seine Freiheit im Jahr 1841 und gewann die Ausschreibung für die Inbetriebnahme des New Town Mauttors im Jahr 1852: Er gab diese "Mautstelle" -Marker aus, um davon zu profitieren, dass er den Leuten, die durch sein Tor kamen, eine Veränderung gab . In EF-AU; KM # Tn140 & Andrews-310. Ein Jahr nach dieser Ausgabe wurde die Insel in Tasmanien umbenannt.
VERKAUFT $75.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70191
Australisch-Tasmanian / Van Diemens Land Ruben Josephs Penny Maultier 1855
58370191
Australien> Tasmanien: Penny Mule-Jeton, herausgegeben von Ruben Josephs , Mautgate-Betreiber von Van Diemen Land, 1855; geprägt von WJ Taylor aus London ; Größe: 33,75 mm; Gewicht: 14,05 g. Avers: Mautstelle mit Legende um "New Town Toll Gate * R. Josephs *". Rückseite: 'Gerechtigkeit' sitzt auf Wollballen und Handelssymbolen; Legende "Van Diemens Land | 1855". Josephs war ein Verurteilter, der 1827 nach Australien verlegt wurde, erlangte seine Freiheit im Jahr 1841 und gewann die Ausschreibung für die Inbetriebnahme des New Town Mauttors im Jahr 1852: Er gab diese "Mautstelle" -Marker aus, um davon zu profitieren, dass er den Leuten, die durch sein Tor kamen, eine Veränderung gab . In AU-UNC mit weißen Farbflecken; KM # Tn141 und Andr-309. Das Stück ist wie viele vergoldet, aber es verdeckt die Details des Spielsteins und erscheint als VF-EF, aber eher als EF-AU. Ein Jahr nach dieser Ausgabe wurde die Insel in Tasmanien umbenannt.
VERKAUFT $75.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70202
Britischer Ephraim Nathan jüdisches Geschäft / Werbemarke, circa. 1872
60370202
Großbritannien> Birmingham: Jüdischer Kaufmann in Bronze, Ephraim Nathan, c. 1872; nicht Hersteller gekennzeichnet Größe: 22mm; Gewicht: 3,45 g. Vorderseite Bären Legende: "Der bekannte Shop für günstige Electro Plate & Besteck Eph. Nathan 71 Bull St. Birmm." Auf der Rückseite links Porträt Königin Victoria und Datum 1872. In VF.
VERKAUFT $60.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70208
Südafrikanischer 2 Shilling Daniel & Hyman Jüdischer Handelsmarker, Bloemfontein 1867
60670208
Südafrika> Orange Free State: Jüdischer Kaufmann 2 Shilling-Kupfernickel-Marker für "Daniel & Hyman" von Bloemfontein, 1867; nicht Hersteller gekennzeichnet Größe: 30 mm; Gewicht: 6,85 g. Vorderseite Bären "2 / =" Bezeichnung in der Mitte und Legende in Afrikaans "Goed Voor Daniel & Hyman". Auf rückseitigem Wappen des Oranje-Freistaates und Legende in Afrikaans rund um "Bloemfontein Oranje Vry Staat 1867". Die Partner Daniel und Hyman gründeten am 1. Januar 1864 ihr Geschäft "Storekeepers and General Dealers" und stellten diese Token aus, um einen Mangel an Kleingeld zu überwinden . Dies war eine einzigartige Produktion, da die Stadt "gut für" -Marken aus Pappe verwendet hatte, die schnell beschädigt wurden . Einhundert Pfund dieser Marken wurden 1867 von einem in Birmingham ansässigen Münzhersteller in 4 Konfessionen für das Unternehmen geprägt , wurden jedoch von der Firma schnell zurückgezogen, als Zusammenkünfte auftraten, was sie jetzt seltener machte. Ref: Theron O1; Maynard M.2; Hern S. 59. In VF.
VERKAUFT $180.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70209
Der jüdische S. Cohen von Detroit, ein jüdischer Geschäftsmann aus der Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs, 1863
60570209
Vereinigte Staaten> Michigan: S. Cohen of Detroit Jüdisches Geschäft mit Kupferscheinen aus der amerikanischen Bürgerkriegszeit , 1863 ; nicht Hersteller gekennzeichnet Größe: 19 mm; Gewicht: 3,85 g. Vorderseite Bären 5-linierte Legende "S. Cohen | Kleidung | Händler | 155 Jeff. [Erson] Ave. / Detroit." Auf der Vorderseite links gegenüber dem Indianerkopf mit 13 Sternen und Datum darunter. In UNC: etwas Oberflächenschmutz; Mangel an Randdetails aufgrund der Streikqualität.
VERKAUFT $240.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70210
Amerikanisches Bürgerkrieg-Ära Jüdisches S. Steinfeld-Alkoholdepotgeschäft Judaica-Zeichen
59770210
Vereinigte Staaten> New York: Simon Steinfeld Alkoholdepot Bürgerkriegszeit Werbemarke , ND (1861-1865); in Kupfer geschlagen; Hersteller gekennzeichnet mit " E. Sigel "; Größe: 24,5 mm; Gewicht: 4,95 g. Auf dem vorderseitig verzierten Wappen (mit den Buchstaben "L" und "L" auf beiden Seiten des Adlers) und der Umrandung "S. Steinfeld Sole Agent for US". Auf der Rückseite 7 Textzeilen "Hauptdepot des französischen Cognac Bitters 70 Nassau St.". Münzausrichtung; in VF; Fuld NY-630-BU-3a. Der Senker, Emil Sigel (nichtjüdisch), war der Bruder von Unionsarmee-General Franz Sigel ; Vor seiner Emigration in die USA war Franz in der Revolution von 1848 Anführer der badischen Revolutionstruppen - ein Ereignis, dessen jüdische Perspektive an anderer Stelle dieses Verkaufs in Medaillen dokumentiert wird.
VERKAUFT $75.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70371
Französisch / hebräisch kupfergravierte Farbkarte von Palästina von Chamouin / Giraldon um 1812
81070371
Farbige französische Karte von "Palestine" (auf Französisch & Hebräisch ) um 1812, Kupferstich von Jean Baptiste Marie Chamouin & gezeichnet von Giraldon + 2 Inlaykarten des "Königreichs der Israeliten unter David & Solomon" und "Die zwölf Stämme" von Israel von Malte-Brun auf dickem gemahlenem Papier ; Dies kann aus dem Buch "Atlas Complet du Précis de la Géographie Universelle", Paris, Ausgabe 1812, stammen. Diese Ausgabe ist jedoch mit handkolorierten Umrissen und ungefärbter Vignette versehen. Größe: 34 x 25,1 cm. Fast neuwertiger Zustand mit wenig Tonisierung; kleine Knickfalte am linken Rand, sonst fast makellose Kanten. Der Kartograph Conrad Malte-Brun (1775-1826), geborener Malthe Conrad Bruun (auch als Malte-Brun bekannt), war ein dänisch-französischer Geograph und Journalist. Sein zweiter Sohn, Victor Adolphe Malte-Brun, war ebenfalls Geograph. Selten als französische Karte mit hebräischer Verwendung .
VERKAUFT $150.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70372
Britische Farbkarte des biblischen Palästinas von Gall & Inglis of Edinburgh 1860's
83770372
Farbe "Map of Palestine" von Gall & Inglis aus Edinburgh (James Gall und Robert Inglis) mit 3 Karten , ca. 1860, mit einer Hauptkarte in der Mitte, die die Bereiche der 12 Stämme Israels und zwei biblische Karten mit zwei Einfügungen zeigt - eine mit "Länder des Ostens in der Schrift" und eine andere mit "Reisen der Israeliten" (hier mit roter Tinte gekennzeichnet). Rückseite entlang der Mitte abgeklebt und in der Mitte horizontal gefaltet; spröde Kanten; Ein paar Risse an den Kantenrändern und Risse / Schwächung entlang der Mittelfalte, jedoch für die Gestaltung geeignet. Größe: 53,1 x 64 cm.
VERKAUFT $40.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70373
Britische Farbkarte von Kanaan des Heiligen Landes von Richard Palmer 1823
82070373
Farbe "Karte von Kanaan des Heiligen Landes für allgemeine Zwecke" , gezeichnet und gestochen von R. Palmer, herausgegeben von Baldwin & Cradock aus London; Größe: 20,75 x 22,4 cm. Stammt wahrscheinlich aus "The Bible Atlas" von Richard Palmer (1823) . Die Karte wird entlang der horizontalen Faltlinie von hinten verstärkt, obwohl sich die rechte Seite vom Ganzen gelöst hat; einige altersbedingte Flecken, aber für die Gestaltung geeignet.
VERKAUFT $40.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70385
Judaica Biblischer Druck Die Sintflut von Gustave Doré, 19. Jahrhundert
61470385
Biblischer Druck "Die Sintflut" von Gustave Doré, 19. Jahrhundert; Bildgröße: 19,5 x 24,65 cm. Obere rechte Ecke beschädigt, einige kleinere Risse entlang der Kanten, Falte in der oberen linken Ecke.
VERKAUFT $24.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70392
Biblischer Druck Jepthahs Tochter kommt heraus, um ihren Vater zu treffen; Doré & Longacre
51070392
Biblischer Druck "Jepthahs Tochter kommt heraus, um ihren Vater zu treffen" , von Gustave Doré & Dunk Longacre Co., 19. Jahrhundert; Bildgröße: 19,95 x 24,45 cm. Rechte obere Ecke beschädigt.
VERKAUFT $24.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70393
Judaica Biblischer Druck Samson's Revenge von Doré & Charles Laplante, 19. Jahrhundert
53870393
Biblischer Druck "Samson's Revenge" von Gustave Doré & Charles Laplante, 19. Jahrhundert; Bildgröße: 19,6 x 24,45 cm. Linke obere Ecke beschädigt, kleine Falte an der oberen rechten Ecke, kleiner Riss unten links.
VERKAUFT $25.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70406
Niederländisch illustriertes, handkoloriertes jüdisches Heiratsdokument für Ketuba auf Hebräisch, 1886
55870406
Jüdisches Ritual in Holland: Illustriertes handkoloriertes "Ketuba" -Hochzeitdokument in hebräischer Sprache mit dem Datum "Erster Schabbat [Sonntag] 29. von Kislev 5647" ( 26. Dezember 1886 ) bei der Zeremonie in AMSTERDAM; Unterschriften an der Basis. Das Dokument ist in einem geschützten Kunststoffdisplay untergebracht, der obere horizontale Abschnitt von ca. 2 cm hat sich jedoch vom Rest des Dokuments getrennt und weist einige geringfügige Risse auf, obwohl er vollständig und für die Gestaltung geeignet ist. Das Papier weist eine vertikale Oberflächenanomalie auf c. 3 cm vom rechten Rand entfernt & kleiner Randriss unten rechts. Größe: 20,6 x 32,2 cm.
VERKAUFT $110.00
3 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70409
Britischer Judaica-Druck von Suppenküche für arme Juden in Spitalfields London, 1879
56270409
Künstlerische Überstellungen der jüdischen Erfahrung: "Suppenküche für arme Juden in Spitalfields [London]" ; Druck der Radierung von CR, auf der ersten Seite der ersten Ausgabe der britischen Ausgabe "The Illustrated London News" vom 27. Dezember 1879 ; volle Größe: 27,5 x 39,8 cm. Stellenweise leichter oberflächlicher Schmutz, einige Oberflächenunebenheiten am rechten Rand; geeignet für die Gestaltung
VERKAUFT $50.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70436
Goldman nicht aufgeführt Seder Hagadah Shel Pesach Englische Übersetzung Hyam Sakolski 1881
72570436
Seder Hagadah Shel Pesach '(auf Hebräisch): Dienst für die zwei ersten Nächte von Pessach , mit einer englischen Übersetzung - veröffentlicht von H. Sakolski, NY; 1881, 72pg. Seiten alle flach und intakt, aber viele mit Flecken - möglicherweise von Wein, wenn sie während des Seder-Services verwendet werden. Festgebunden; sehr selten : OCLC listet weltweit 8 Exemplare auf ; Singerman 2922 (1881 ed); Yudlov 1583; nicht in Goldman aufgeführt. Der Herausgeber könnte Rav Hyam Sakolski (geb. 1883) sein, der als Rabbi, Leser und Präsident der Allen Street Bais Hamedrash (untere Ostseite von Manhattan; heute Beth Hamedrash Hagodol) diente.
VERKAUFT $180.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
Seite 1 von 1
Ergebnisse 1 - 21 von 21