allgemeine Auktionsinformationen

+ Mehr
Suchen : Löschen alle Suchparameter
View as GridView as List
Kategorien
Historische Periode verbunden mit:
1920er Jahre (7) -
Assoziierte Länder / Regionen
Städte in Holyland / Israel
Objekttyp:
Besonderheit:
Städte der Welt A-L
70122
Deutsch Moses Mendelssohn große Büste Judaica Medaille von Robert Ball c. 1929
42470122
Deutschland: Moses Mendelssohn Uniface-Medaille mit großer Reliefbüste , Bronze von JO ( Robert Ball ); 100,6 mm, 134 g: Linkes Profil von Mendelssohn auf der Vorderseite; Rückseite ist inkonsistent, mit Schlaufe zum Aufhängen der Medaille. Der Name des Minters ("Verlag Rob Ball Nchf Berlin") - Robert Ball, Berlin - erscheint am Rand unterhalb der Büste. Undatiert, aber wahrscheinlich für das 200. Geburtstag von Mendelssohn geboren , ca. 1929 (die Firma Robert Ball prägte Medaillen im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert). In UNC.
VERKAUFT $300.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70156
Niederlande San Remo Conference Große zionistische Bronzemedaille, 1920 von van der Hoef
46770156
Niederlande: San Remo Conference Große Gussbronze-Gedenkmedaille, 1920 ; von Christiaan Johannes van der Hoef ; Größe: 94 mm; Gewicht: 221,95 g. Avers: allegorischer Cananit, der sein modernes zionistisches Pendant begrüßt, mit hebräischen Datumsangaben "3830-5680" (70 n. Chr. - 1920) im Exergue. Rückseite: "Zion" in der Mitte des Davidssterns, umgeben von Schilden von 12 Stämmen Israels und der hebräischen Legende "Wenn ich dich, Jerusalem vergesse" und dem hebräischen Datum "4th of Iyar 5680" (22. April 1920). Medallschlag; dünnes Planchet. Die Konferenz verabschiedete die Balfour-Erklärung von 1917, in der die Gültigkeit der Gründung eines jüdischen Staates in Palästina anerkannt wurde und Großbritannien ein Mandat über Palästina gegeben wurde, unter der Bedingung, dass sie die Erklärung durchsetzen und dort einen jüdischen Staat errichten würde, der nicht umgesetzt wurde. Medaille im Auftrag der niederländischen zionistischen Vereinigung ; Der Medaillengewinner war einer der führenden Art Deco-Bildhauer und Designer in den Niederlanden . Aus der Literatur geht hervor, dass die Plattenmedaillen dieser Größe für eine besondere Präsentation vorgesehen waren ; Polak-66 und JTM-EP13.
VERKAUFT $390.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70245
Eretz israelisch-palästinensisch-zionistische Zugehörigkeit emaillierter Stift, circa. 1918-1920
49070245
Palästina: Zionistischer Emaillierter Pin, ca. 1918-1920 ; Bronze und Emaille; nicht Hersteller gekennzeichnet Größe: 11,5 mm x 53,5 mm; Gewicht: 1,4 g. Davidstern-förmiger Stift aus blauem Email mit Bronze und Gold, in der Mitte das Wort "Zion" aus Metall.
VERKAUFT $75.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70295
Türkischer Republik Mustafa Kemal Atatürk-Teppich mit osmanisch-türkischem Text 1920-23
55070295
Türkei: Teppich Mustafa Kemal [Atatürk], circa. 1920-1923 ; Größe: Nur Teppich (nicht inkl. Fransen): 59,7 cm x 95,7 cm. Der Teppichentwurf basiert auf einer berühmten Fotografie von Ataturk von 1918, die in voller Militäruniform steht, obwohl die Wiedergabe auf dem Teppich jugendlicher ist als sein Auftritt auf dem Foto; unten gibt es eine Legende in osmanisch-türkisch . Das Design erinnert an ein ähnliches Geflecht, das die Alliance Israelite Universelle School in Jerusalem hergestellt hat , jedoch künstlerischer, komplizierter und mit türkischen Geräten im Design: In diesem Fall kann der Teppich mit einer romantisch-militaristischen Darstellung von Ataturk auf das datiert werden Zeit des türkischen Unabhängigkeitskrieges (1919-1923), in der Ataturk nach dem Sieg seiner Partei im Dezember 1919 eine dominante nationale Aushängeschild wurde, und Atatürk selbst als Chef der nationalistischen türkischen Regierung in Ankara (Jan. 1920). Selten und undokumentiert, völlig intakt.
VERKAUFT $749.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70309
Weinlese-Postkarte Eretz Israel Balfour-Empfang an der elektrischen Station, Ordmann
32770309
Eretz Israel-Palestina Vintage 1920er-Ära-Farbbildpostkarte " Balfour-Empfang an der elektrischen Station ", mit englischem und hebräischem Text / Untertiteln; Nummer 99 der Serie, von Moshe Ordmann aus Tel Aviv. Vom Originalfoto aus James Balfours Besuch im März 1925 in Tel Aviv. Der Bürgermeister Meir Dizengoff ist der 2. von rechts (Balfour 4. von rechts). Ungebraucht
VERKAUFT $20.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70779
Palästina Mandat dateless dreieckiger CFA-Stempel auf der Drucksache von Haifa-Acco
43270779
Mandat Haifa-Stempel: 14 JA 1926 Mini- Drucksachenhülle von HAIFA bis ACRE 2 Meter frankiert zum Drucksachenpreis mit London II Ba72, entwertet mit dem Doppelring-Datumsstempel GD-37 und dem dateless-dreieckigen "CFA" -Stempel GD-80; Hinten aufgerissen, aber vollständig; Visitenkarte nach innen. Der dateless-dreieckige Stempel wurde verwendet, um Massenpostsendungen für Hausbriefe zu jüdischem Neujahr und Weihnachten zu verarbeiten, um angeblich das Versanddatum im Falle von Verzögerungen zu "verbergen" - hier durch die Verwendung des Datumsstempels untergraben. Knapp, sehr schön; geschätzter Wert $ 125 +
VERKAUFT $39.00
3 Gebote
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
70813
12/1922 KANTARA HAIFA TPO SÜD & LUDD JUNCTION Poststempel auf Post nach Petach Tikva
27970813
Postämter unterwegs - seltenes Poststempel-Trio: 26 DE 1922 Brief von HAIFA nach " COLONY PETACH TIKVA in der Nähe von Jaffa", 5 Meter rückseitig pro Periode inländischer Briefkurs mit London I typografisch frankiert Ba-64; 27 DE 22 KANTARA HAIFA T.PO SÜD (Dorf-11, Bewertung D +), 27 DE 22 LUDD JUNCTION (Dorf-10, Bewertung F +) und Ankunft am nächsten Tag (Dorf-3, Bewertung D +); oben aufgeschlitzt, sehr fein.
VERKAUFT $99.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
Seite 1 von 1
Ergebnisse 1 - 7 von 7