allgemeine Auktionsinformationen

+ Mehr
Suchen : Löschen alle Suchparameter
View as GridView as List
Kategorien
Historische Periode verbunden mit:
Assoziierte Länder / Regionen
Objekttyp:
Besonderheit:
Städte der Welt A-L
70210
Amerikanisches Bürgerkrieg-Ära Jüdisches S. Steinfeld-Alkoholdepotgeschäft Judaica-Zeichen
80970210
Vereinigte Staaten> New York: Simon Steinfeld Alkoholdepot Bürgerkriegszeit Werbemarke , ND (1861-1865); in Kupfer geschlagen; Hersteller gekennzeichnet mit " E. Sigel "; Größe: 24,5 mm; Gewicht: 4,95 g. Auf dem vorderseitig verzierten Wappen (mit den Buchstaben "L" und "L" auf beiden Seiten des Adlers) und der Umrandung "S. Steinfeld Sole Agent for US". Auf der Rückseite 7 Textzeilen "Hauptdepot des französischen Cognac Bitters 70 Nassau St.". Münzausrichtung; in VF; Fuld NY-630-BU-3a. Der Senker, Emil Sigel (nichtjüdisch), war der Bruder von Unionsarmee-General Franz Sigel ; Vor seiner Emigration in die USA war Franz in der Revolution von 1848 Anführer der badischen Revolutionstruppen - ein Ereignis, dessen jüdische Perspektive an anderer Stelle dieses Verkaufs in Medaillen dokumentiert wird.
VERKAUFT $75.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70215
Amerikaner Brith Abraham jüdische brüderliche Ordnung 1913 Konvention Judaica Medaillon
83970215
USA: Brith Abraham Jüdisches Bronzemedaillon der brüderlichen Ordnung für den Kongress von 1913 in Buffalo ; Hersteller markiert (unklar); Gewicht: 44,6 g. Schließe mit Etikett "Convention 1913 Buffalo, NY", verkettet mit rundem Zelluloid-Gerät und Legende "US Grand Lodge Order Brith Abraham", Datum der Einrichtung usw. ( Februar 32 (!)), Medaille mit Abraham, um Jakobus Opfer zu bringen. NY 1859 gegründet; ursprünglich auf Reformjuden beschränkt ; organisiert im Lodge-System und bietet brüderliche Vorteile. Diese Konvention (25. Mai 1913) war der 27. Order mit 1200 Delegierten aus allen Teilen der USA; 'Grand Master', Leon Sanders, meldete eine Mitgliedschaft von 138.000; 1927 geschlossen.
VERKAUFT $100.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70436
Goldman nicht aufgeführt Seder Hagadah Shel Pesach Englische Übersetzung Hyam Sakolski 1881
101170436
Seder Hagadah Shel Pesach '(auf Hebräisch): Dienst für die zwei ersten Nächte von Pessach , mit einer englischen Übersetzung - veröffentlicht von H. Sakolski, NY; 1881, 72pg. Seiten alle flach und intakt, aber viele mit Flecken - möglicherweise von Wein, wenn sie während des Seder-Services verwendet werden. Festgebunden; sehr selten : OCLC listet weltweit 8 Exemplare auf ; Singerman 2922 (1881 ed); Yudlov 1583; nicht in Goldman aufgeführt. Der Herausgeber könnte Rav Hyam Sakolski (geb. 1883) sein, der als Rabbi, Leser und Präsident der Allen Street Bais Hamedrash (untere Ostseite von Manhattan; heute Beth Hamedrash Hagodol) diente.
VERKAUFT $180.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
Seite 1 von 1
Ergebnisse 1 - 3 von 3