allgemeine Auktionsinformationen

+ Mehr
Suchen : Löschen alle Suchparameter
View as GridView as List
Kategorien
Historische Periode verbunden mit:
Assoziierte Länder / Regionen
Städte in Holyland / Israel
Objekttyp:
Besonderheit:
Städte der Welt A-L
Städte der Welt M-Z
Vienna (6) -
70110
Österreicher Joseph Wertheimer Silber Judaica Medaille von Carl Radnitzky, 1867 BU
92470110
Österreich: Joseph [von] Wertheimer-Gedenkmedaille in Silber von Carl Radnitzky , 1867; 44,5 mm, 34,85 g; Dicke: 2,75 mm . Legende auf der Vorderseite: "Dem Scheidenden Vorstandpraeses" + 2-zeiliger Untertitel: "Die Beamten der Israel Cultusgemeinde in Wien 1867", Zitat der hebräischen Sprichwörter "A" Der treue Mann wird mit Segen reich sein "( Punkte über Buchstaben zeigen an, dass das Wort mit Segen beladen ist ); Das Wort "Man" ist falsch geschrieben . Rückseite: Links mit Blick auf Wertheimer, darunter Name + "C. Radnitzky". Wertheimer (1800-1887) war österreichischer Philanthrop und Autor; etabliertes Kindergartensystem in Österreich & half Juden, handwerkliche Fähigkeiten / Berufe zu erwerben; Treuhänder und Präsident der Jüdischen Gemeinde Wien; erhielt von Kaiser einen Adel in Anerkennung seiner Arbeit; Forrer vol. V, S.15. Ein dünneres Bronze-Exemplar (2014) wurde für 2500 Euro verkauft . Die Silber- und Bronze-Ausgaben wiegen trotz identischer Größe aufgrund von Schwankungen ihrer Planchet-Dicke.
VERKAUFT $599.00
3 Gebote
Die Auktion ist am Mittwoch, 27. März 2019 19:15 geschlossen
70198
17x deutsche und österreichische jüdische Geschäfts- / Handelsmarken, Anfang des 20. Jahrhunderts
71470198
Los 17x deutsche & österreichische (1 Stück) jüdische Handels- / Geschäftsmarken, ca. Anfang des 20. Jahrhunderts. : 2x Hermann Tietz aus Berlin - 1pf Wertmarke in versilbertem Zink? + messing 5pf [wertmark]; Ludwig Lowe aus Berlin 1 Pfand für Getränk oder Tee, versilbertes Zink (?); F. Rosenfeld von Hernals Hauptstraße 49 Wien Geschäftsmarke in schwerem Zinn; GV Lassalle lyre / 'Freiheit * Gleichheit * Bruderschaft' mit Armvorrichtung, Dose; Mayer Kauffmann aus Tannhausen Schlesien (Textilien) 50pf Porzellanmarke, 1921; 2x Henry Seligmann von Hannover (Münzhändler) 25pf & 50pf Porzellanmarken, 1921; 2x H. Heymann aus Sachsenhausen Messing 15pf Token mit Bierkrug + 12pf versilberter Zink-Token; 2x Goldschmidt & Loewenick aus Frankfurt (Heimat- & Reiseschuhfabrik) 5pf & 10pf achteckige Zinkmarker; 2x Abraham Dreyfus von Mulhausen des Elsass (eine Mühle; ein Verwandter von Alfred Dreyfus ) 5pf & 10pf achteckige Zink-Kleingeldersatzmarke; 2x Abraham Wertheim aus Berlin (Vater des Schlüsselgründers; Kaufhaus) 1pf & 2pf versilberter Zink (?) 'Wertmarke'; [Abraham] Adolf Jandorf aus Berlin (Kaufhaus) 1pf achteckiger Zinkmarker.
VERKAUFT $150.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70658
3/1906 Holyland Deutsche postfarbige Ansichtskarte von JERUSALEM nach WIEN
67370658
Deutsche PO in Holyland: 13-03-1906 Farbpostkarte von Jerusalem von JERUSALEM nach WIEN, frankiert zum historischen Postentarif mit überdrucktem Germania 20 Para auf 10Pf (Ba25 / 37) und mit vollem Streik versehen . est. Wert $ 130 +
VERKAUFT $29.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
70670
1/1918 WWI Holyland Österreichisch-deutsches Militär Einschreiben über Syrien nach WIEN; seltene Postmarkierungen
84170670
WWI österreichisch-deutsches Militärpostamt : Einschreiben des österreichischen Liquidiatischen Rechnungsführers der "kuk Gebirgshaubitzdivision id Türkei " in Palästina beim Kriegsministerium, WIEN; auf der Vorderseite durch 2-Zeilen-Violett-Einheitszeichen gekennzeichnet; „Feldpoststation 372 KD“ [Kaiserisch Deutsche Feldpoststation] Ba durch nach Syrien , wo in DAMASKUS deutsche Militärposten geschickt mit, abgestempelt 11-1-18 bei DEUTSCHER FELDPOST 372 (Stempel Ba M-15) und von sehr seltenem Registry-Label gekennzeichnet R-40-5. Unfrankiert, als Feldpost - handgestempelt "einschreiben" und "Portofreie Dienstsache"; hinterlegt mit Sondermarke des österreichischen Liquidierenden Rechnungsführers. 1cm vertikal nach rechts gefaltet; sehr gut. Geschätzter Wert $ 4000 +
VERKAUFT $899.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
Seite 1 von 1
Ergebnisse 1 - 4 von 4