allgemeine Auktionsinformationen

+ Mehr
Suchen : Löschen alle Suchparameter
View as GridView as List
Kategorien
Historische Periode verbunden mit:
Assoziierte Länder / Regionen
Städte in Holyland / Israel
Objekttyp:
Besonderheit:
Produktion mit Fehler (6) -
Städte der Welt A-L
Städte der Welt M-Z
70060
US-amerikanischer Bürgerkrieg, Flagge der Union / DIX 1864, F-205 / 410A
67870060
US-Bürgerkriegszeichen, "Die Flagge unserer Union" und DIX, 1864 (F-205 / 410A Kupfer). EF-45 scheint das "E" in "Versuche" und möglicherweise auch das "F" in "Flag" zu verdoppeln .
VERKAUFT $36.00
4 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70110
Österreicher Joseph Wertheimer Silber Judaica Medaille von Carl Radnitzky, 1867 BU
72970110
Österreich: Joseph [von] Wertheimer-Gedenkmedaille in Silber von Carl Radnitzky , 1867; 44,5 mm, 34,85 g; Dicke: 2,75 mm . Legende auf der Vorderseite: "Dem Scheidenden Vorstandpraeses" + 2-zeiliger Untertitel: "Die Beamten der Israel Cultusgemeinde in Wien 1867", Zitat der hebräischen Sprichwörter "A" Der treue Mann wird mit Segen reich sein "( Punkte über Buchstaben zeigen an, dass das Wort mit Segen beladen ist ); Das Wort "Man" ist falsch geschrieben . Rückseite: Links mit Blick auf Wertheimer, darunter Name + "C. Radnitzky". Wertheimer (1800-1887) war österreichischer Philanthrop und Autor; etabliertes Kindergartensystem in Österreich & half Juden, handwerkliche Fähigkeiten / Berufe zu erwerben; Treuhänder und Präsident der Jüdischen Gemeinde Wien; erhielt von Kaiser einen Adel in Anerkennung seiner Arbeit; Forrer vol. V, S.15. Ein dünneres Bronze-Exemplar (2014) wurde für 2500 Euro verkauft . Die Silber- und Bronze-Ausgaben wiegen trotz identischer Größe aufgrund von Schwankungen ihrer Planchet-Dicke.
VERKAUFT $599.00
3 Gebote
Die Auktion ist am Mittwoch, 27. März 2019 19:15 geschlossen
70215
Amerikaner Brith Abraham jüdische brüderliche Ordnung 1913 Konvention Judaica Medaillon
58070215
USA: Brith Abraham Jüdisches Bronzemedaillon der brüderlichen Ordnung für den Kongress von 1913 in Buffalo ; Hersteller markiert (unklar); Gewicht: 44,6 g. Schließe mit Etikett "Convention 1913 Buffalo, NY", verkettet mit rundem Zelluloid-Gerät und Legende "US Grand Lodge Order Brith Abraham", Datum der Einrichtung usw. ( Februar 32 (!)), Medaille mit Abraham, um Jakobus Opfer zu bringen. NY 1859 gegründet; ursprünglich auf Reformjuden beschränkt ; organisiert im Lodge-System und bietet brüderliche Vorteile. Diese Konvention (25. Mai 1913) war der 27. Order mit 1200 Delegierten aus allen Teilen der USA; 'Grand Master', Leon Sanders, meldete eine Mitgliedschaft von 138.000; 1927 geschlossen.
VERKAUFT $100.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70553
Die ursprüngliche Fotografie des Zweiten Weltkriegs bezog sich auf die estnische 20. Waffen-SS-Division, Brody 1944
77870553
Kuriosität aus dem Zweiten Weltkrieg: Auf der Rückseite der deutschen militärischen Pressefotografie " Brody 16. Juli 1944 ", herausgegeben von der 20. Waffen-Grenadier-Division der SS (1. Estnische Division) , deren Rundstempel auf der Rückseite angebracht ist Feldpost, Feldpostnummer) - die abgebildeten Soldaten befinden sich jedoch in Uniformen der Wehrmacht (Armee, nicht Waffen-SS), und die 20. Division kämpfte zu dieser Zeit weiter nördlich, in Narva und nicht in Brody. Braunes Papier, leichter oberflächlicher Schmutz im oberen linken Bereich der Vorderseite; sonst Minze. Dieser Artikel wird als echter Artikel präsentiert, die Umstände sind jedoch unklar.
VERKAUFT $75.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70554
Das ursprüngliche Foto des 2. Weltkriegs bezog sich auf das 600. SS-Fallschirm-Bataillon und die Luftwaffe, 1943
78370554
Kuriosität aus dem Zweiten Weltkrieg: Auf der Rückseite der deutschen Militärpresse " Ostfront 1943 " vom 600. Fallschirmjäger-Bataillon 600 (SS-Fallschirmjäger-Bataillon 600) , deren Rundstempel sich auf der Rückseite befindet - der Soldat im BMW - markierter Beiwagen des Motorrads mit Adler und Swastika-Patch (über der rechten Tasche) der Luftwaffe - und das 600. Bataillon wurde erst im Oktober 1944 gebildet und ist eine obskure und wenig dokumentierte Einheit, die mit dem deutschen Kommando-Helden (und dem zukünftigen Mossad) in Verbindung gebracht wird Vertragsagent), Otto Skorzeny ; Sein Vorgänger, das 500. Bataillon, wurde ein Jahr zuvor nur aus Mitgliedern der Waffen-SS gebildet und erst 1944 einsatzbereit gemacht. Braun getöntes Papier, leicht gebogen; Minze. Dieser Artikel wird als echter Artikel präsentiert, die Umstände sind jedoch unklar.
VERKAUFT $100.00
1 Gebot
Die Auktion ist am Montag, 08. April 2019 19:15 geschlossen
70970
1948 3-stündig / 1. Tag 2. Konvoimail von JERUSALEM nach Palmach in DAFNA; Fehlerstempel
80070970
1948 JERUSALEM 2. Konvoi bemerkenswerte Versammlung: 16-5-1948 "First Day" Einschreiben (4199) von JERUSALEM-6 (Niederlassung Mahane Yehuda) zum Kibbuz DAFNA (falsch geschrieben) 40+ Mil. (10 Mio. Brief + 15 Mio. Einschreiben + 2+) x 6m zusätzliches Gewicht) mit vollständiger 2. Ausgabe von Einheimischen aus Jerusalem (Ba104-106) + 1 nicht benannter / nicht-überdruckter Kanalfehler (hellbraune Tinte: Jewish State 10m Ba30 oder 1. Ausgabe 5m Ba101), verbunden mit 3 Anschlägen von JERUSALEM "Independence" -Stempel (Ba B-5) vorne + 2 hinten; wie während der gesamten Belagerung JERUSALEM geschrieben, in Rehavia amtierte Sortierung von 2. Konvoi TEL AVIV (Buch akkumulierte Mail von 13. Mai - 21. Juni) durch , bis backstamped hier 21-6-1948 TEL AVIV Transit (Hebrew Datum invertiert), dann 23 JU 48 TIBERIAS & ROSH PINNA Transit - unter Verwendung wieder eingeführter Mandatsstempel (Dorf-7 / Dorf-5); Schlitz unten, vertikale und horizontale Falten. Adressat Ariela Elazari (geb. 1929 in Jerusalem) war eine Soldatin im 3. Bataillon der Yiftach-Brigade von Palmach , die als Mobilfunkbetreiber diente und in dieser Funktion auch als Teil der israelischen Delegation bei den Waffenstillstandsgesprächen in diente Rhodos im Jahr 1949; 1994 aus dem Unterricht ausgeschieden; gelisteter Veteran auf der Website von Palmach . Die Seriennummer des Registrierungsetiketts des Covers gehört zu der Sequenz, die Aloni mit der Übergangszeit (0010-8952) assoziiert - möglicherweise vor dem Versand vorbereitet. Seltene Kombination aus Spezialmarken & Poststempeln + kleines Gebietsschema auf 3 Postzeitraums .
VERKAUFT $199.00
2 Gebote
Die Auktion ist am Dienstag, 16. April 2019 20:00 geschlossen
Seite 1 von 1
Ergebnisse 1 - 6 von 6